Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Strick-Graffiti Kulturnacht 2011
   Homepage
   

   15.12.13 22:26
    wei schön!!

http://myblog.de/strick-graffiti

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Living Dolls" während der Kulturnacht am 13.09.2014 in Osnabrück

Es gibt ein neues Projekt von der "Maschen-Gilde":                     zur Kulturnacht am 13.09.2014 könnt ihr "Living Dolls" - made in Osnabrück -  bestaunen!

Wenn ihr neugierig seid, schaut doch zwischendurch mal auf den Blog der Maschen-Gilde: http://maschengilde.myblog.de.

Wir freuen uns auf euch!


 

 

 

2.3.14 20:46


Neues von der Maschen-Gilde

Aus der Projektarbeit mit "Strick-Graffiti" zur Kulturnacht 2011 entstand die freie Projektgruppe "Maschen-Gilde", die seitdem mit vielen Projekten aktiv ist.

Unter "maschengilde.myblog.de" wird in loser Folge berichtet.


 

1.1.13 17:29


Strick-Graffiti auf Island!

Auch die kühlen Nordländer haben ein Herz für frierende Bäume! Einer wurde ganz besonders hübsch verpackt! Wir haben ein tolles Foto bekommen von einem Besucher des Tuchmarktes, der dies in seinem Urlaub in Reykjavik bestaunt hat.


26.9.11 22:12


Endlich! Die langersehnte Kulturnacht!

Nun war es endlich soweit! Am 27.8.2011 haben wir unsere Arbeiten  präsentieren können! Viele Passanten sind extra wegen unseres Happenings von weither angereist gekommen! Wir konnten es kaum fassen!

Obwohl Petrus nicht so recht mitgespielt hat und des öfteren eine Dusche geschickt hatte, war die Stimmung super!


Wir haben bis zum Schluß alles recht geheim gehalten, nur ab und zu mal einen Hinweis gegeben, welche Objekte denn während der Nacht zu sehen sein würden. Nun waren auch etliche Bewohner in der Altstadt überrascht, was da plötzlich an ihren Fassaden oder auf der Straße zu sehen war.


Im Eingang des Schustermeisters Lammers (der war einfach baff!) wurde das schmiedeeiserne Gitter zum Märchentor mit Froschkönig und Friedenstaube (die übrigens an anderer Stelle mit dem allseits bekannten Osnabrücker Rad nochmal auftauchte).


Teddies schaukelten auf einer Leiter vor einem Geschäft, leuchtende Steine zogen die Blicke auf sich, Laternen bekamen ein neues Kleid und strahlten nachts um die Wette.

Leuchtende Steine in der Dunkelheit...

Rapunzelzopf wurde gesichtet. Welcher Prinz traut sich?

Gute Stimmung!

Staunen und nette Gespräche überall!

Ein Blütenmeer, entstanden im Seniorenheim "Haus Am Bredberg" zog die Blicke auf sich, ebenso wie das umstrickte Fahrrad und der umhäkelte Roller...

 

Häßliche Schaltkästen haben sich in der Kulturnacht versteckt...

 

Unsere Männer haben uns bei der Montage tatkräftig unterstützt! Vielen lieben Dank!

Der Eingang ins Märchenreich von Schustermeister Leo Lammers!


Viele Besucher wünschten sich so eine Open-Air-Ausstellung für längere Zeit, nicht nur für eine Nacht.

Kneipen in vollem Strick-Ornat!

 

Ute legt noch letzte Hand am Laternenschmuck an, damit auch diese Laterne mit den anderen um die Wette strahlen kann.

Die Begeisterung war durchweg groß. Unser überdachter Infostand vor dem Kulturamt war ständig umlagert, denn hier gab es weitere Infos und alle Arbeiten in einer Slideshow zu sehen. Die konnte sich jeder in Ruhe im Trockenen anschauen - und nahm dann meistens auch ein gehäkeltes oder gestricktes Blümchen, Armband oder Schlüsselanhänger mit, die wir gegen eine Spende mitgeben konnten. In der Altstadt fanden wir daher sehr viele "Souvenir-Jäger" mit den Blümchen am Handgelenk, am Schlips oder im Haar...

 

Auf diese Weise kam eine stattliche Summe an Spenden für die Heilpädagogische Hilfe und die Krebsstiftung Osnabrück zusammen!

Herzlichen Dank hier noch einmal an alle Spender!

 

 

4.9.11 11:18


Hoch lebe die Maschen-Gilde!

Jetzt weiß auch Jede(r) Bescheid, wenn im StadtgalerieCafé die "Maschen-Gilde" tagt und zünftige Gespräche am Stammtisch führt...


21.8.11 09:05


Einfach großartig!

Toll, was die kleine Projektgruppe aus dem "Haus am Bredberg" in den letzten Wochen auf die Beine gestellt hat! Kompliment!

 

Das Stricken nur Frauensache sei, können die Männer dort überhaupt nicht verstehen! Sie sind voll mit dabei und leisten auch begeistert technischen Support.

 

 

Und so sieht das fertige Produkt aus!

 Wir freuen uns schon auf die großen Augen der Besucher während der Kulturnacht, wenn sie diese tolle Arbeit in der Altstadt bestaunen werden!

12.8.11 11:35


Kulturnacht Osnabrück

Jetzt geht es in die Endphase der Vorbereitung unseres Projektes!

Der aktuelle Programm-Folder ist fertig. Wer Lust hat, kann ihn auf der Facebook-Seite der Kulturnacht downloaden. Viel Spaß!

 https://www.facebook.com/#!/pages/Osnabr%C3%BCcker-Kulturnacht/258471980836058

 

30.7.11 20:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung